Spiegel21 Shop

Spiegel Raumteiler

Ein außergewöhnliches Element der Badgestaltung

Mit einem Raumteiler Spiegel lassen sich außergewöhnliche Design-Ideen im privaten Bad und in (halb-) öffentlichen Sanitärräumen realisieren. Die stilvollen Raumteiler von Spiegel 21 bestehen aus zwei hochwertigen Kristallspiegeln, die dank einer Stärke von 6 mm für ein besonders plastisches Spiegelbild sorgen. Weiter...

Spiegel Raumteiler RM83L3
Spiegel Raumteiler RM04L2V
Spiegel Raumteiler RM218L3
Spiegel Raumteiler ohne Beleuchtung
Spiegel Raumteiler RM216L3
Spiegel Raumteiler RF19L2V
Spiegel Raumteiler RM507L2V
Spiegel Raumteiler RM510L3

Raumteiler Spiegel für besondere Akzente bei der Raumgestaltung

Spiegel Raumteiler sind bis zu einer maximalen Höhe und Breite von 180 x 180 cm lieferbar. Auf Wunsch können auf einer oder beiden Seiten des Spiegels zusätzlich Glasablagen angebracht sowie eine Waschbeckenbeleuchtung, die nach unten hin abstrahlt, integriert werden. Dank der großen Auswahl an attraktiven Designs lässt sich bei Spiegel21 für praktisch jedes Badezimmer ein Raumteiler-Spiegel finden, der sich im Hinblick auf Stil und Beleuchtung harmonisch in das gestalterische Ganze einfügt.

Durch die sandgestrahlten satinierten Flächen werden Spiegel und Raum indirekt beleuchtet, was zu einem besonderen Ambiente beiträgt. Für die Beleuchtung werden energiesparende LED-Bänder verwendet, die je nach Stil des Badezimmers und gewünschter Atmosphäre unter anderem in neutralweißer, warmweißer oder kaltweißer Lichtfarbe zur Verfügung stehen.

Spiegel Raumteiler: Lieferumfang und Zusatzausstattung

Die Raumteiler-Spiegel sind mit stabilen Füßen aus glänzend verchromtem Metall ausgestattet, die einfach auf die Vorwand bzw. verflieste Wand gesetzt und verschraubt werden. Die Stromversorgung der Beleuchtung erfolgt durch die Füße; Sie können den Spiegel direkt an das 220 V Stromnetz anschließen. Mittels eines Front- oder Kippschalters, die als Zusatzausstattung erhältlich sind, lässt sich das Licht direkt am Spiegel ein- und ausschalten. Der Frontschalter befindet sich vorne auf der Spiegelfläche, der Kippschalter verborgen am unteren Rand des Spiegels. Frontschalter und Steckdosen (optional) sind in den Ausführungen Chrom und Schwarz matt erhältlich.

Sanitärräume – Visitenkarte des Hauses

Öffentliche Sanitärräume, wie sie z. B. in Hotels, Gastronomie, Theater, Museen oder Opernhäusern zu finden sind, unterliegen bei der Einrichtung besonderen Anforderungen an die Funktionalität, Bedienungsfreundlichkeit, Langlebigkeit und – nicht zuletzt – Ästhetik. Schließlich sollen die WC-Anlagen zum individuellen Erscheinungsbild und Design-Konzept des Hauses passen und Gäste und Besucher sich wohl fühlen.

Das betrifft nicht nur Sanitärkeramik und Armaturen, sondern auch Spiegel – beleuchtet oder unbeleuchtet – als ein wesentliches Element der Raumgestaltung bei Sanitärräumen. Hier können Sie mit verspiegelten Raumteilern Akzente setzen, etwa

  • bei gegenüberliegenden Waschtischen oder Reihenwaschanlagen, die beidseitig mit einem Spiegel ausgestattet werden sollen oder
  • wenn verschiedene Bereiche des Raumes zur Wahrung der Intimsphäre oder einfach nur optisch abgetrennt werden sollen.

Die leicht zu reinigenden Oberflächen aus Glas und Metall erfüllen alle Anforderungen an Sauberkeit und Hygiene.