Sicherheitsglas

Sicherheitsglas erhalten Sie bei uns in den Glasstärken 4 / 6 / 8 / 10 / 12 mm als ESG und Weissglas sowie als VSG in klarer und matter Ausführung und als farbiges Sicherheitsglas. Die maximalen Abmessungen betragen 2500 x 1300 mm. Mehr...


Sicherheitsglas nach Maß kaufen

In welchen Größen liefern Sie Sicherheitsglas?

Sicherheitsglas (ESG und VSG) liefern wir versandkostenfrei bereits aber einer Größe von 25 x 25 cm. Maximal sind 250 x 130 cm möglich. Der Zuschnitt erfolgt millimetergenau nach Wunsch des Kunden. Sie erhalten Glasscheiben von uns immer sauber geschliffen und poliert - ohne Aufpreis.

Was ist der Unterschied zwischen ESG und VSG Glas?

VSG Glas besteht aus einem Verbund von mindestens zwei Scheiben, die mit einer Kunststoff-Folie verklebt sind. Das Glas zerbricht zwar bei mechanischer Überbelastung durch Schlag oder Stoß, jedoch haften die Bruchstücke an der unverletzten Kunststofffolie. Bei Überkopfverglasungen (z.B. Wintergarten) muss Verbundsicherheitsglas (VSG Glas) wegen seiner Resttragfähigkeit verwendet werden. Es sorgt als Glasgeländer (z.B. für den Balkon) für die erforderliche Absturzsicherheit. Es dient auch als Einbruchschutz in Form von einbruchhemmenden Fensterelementen.

Bei ESG Glas handelt es sich um eine besonders stoßfeste Scheibe, die nachträglich nicht geschnitten oder gebohrt werden kann. Im Falle einer Beschädigung zerfällt das Glas in kleine Krümel. Das Verletzungsrisiko ist minimiert.

Wo wird Sicherheitsglas eingesetzt?

Verbundsicherheitsglas (VSG) ist erste Wahl, wenn es um Überkopfverglasung (Vordach, Wintergarten-Verglasung, Terrassenüberdachung, etc.) geht sowie für Anwendungen, bei denen Glasbruch aufgrund herabfallender Splitter eine Gefahr für die Sicherheit darstellt. Dazu zählen zum Beispiel Balkongeländer, Brüstungen und Treppengeländer. Auch Treppen aus Glas bestehen für gewöhnlich aus VSG Glas.

Einscheibensicherheitsglas (ESG) ist besonders gut für alle Arten von Einfachverglasungen wie Innentüren oder Duschkabinen, aber auch für Tischplatten, Regalböden oder Vitrinenscheiben geeignet. Es zeichnet sich auch durch seine höhere Traglast aus. Vergleicht man ESG Glas mit konventionellem Glas, reagiert es unempfindlicher im Hinblick auf Temperaturänderungen. Es ist schlag- und stoßfester und falls es zerbricht, dann in kleine stumpfkantige Bruchstücke, sodass das Verletzungsrisiko gesenkt wird.

Was wiegt Sicherheitsglas?

Je Millimeter Glasdicke und Quadratmeter wiegt Sicherheitsglas circa 2,5 kg. Sie können sich das Gewicht von Sicherheitsglas auch ganz einfach über unseren Glasgewichts-Rechner berechnen!

Jetzt Sicherheitsglas ansehen!