Ares gehört zu den wachstumsstärksten Unternehmen Europas

Lünen, den 02.03.2022 – Die Financial Times hat ihr Ranking für europäische Unternehmen erstellt. Sie zeichnet die Ares GmbH als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa aus. Seit ihrer Gründung beweist sich die Glas- und Spiegelmanufaktur, indem sie neue Geschäftsideen schnell und vor allem erfolgreich umzusetzen versteht.

FT1000 – Europe’s Fastest Growing Companies 2022

Das FT1000-Ranking ist eine Zusammenarbeit zwischen der Financial Times (FT) und Statista, um die 1.000 europäischen Unternehmen mit dem höchsten prozentualen Umsatzwachstum zwischen 2017 und 2020 zu ermitteln. Neben den Umsatzzahlen wird auch die Zahl der geschaffenen Arbeitsplätze berücksichtigt.

Das FT1000-Rating fügt sich in die Reihe der Auszeichnungen ein, die das Unternehmen in letzter Zeit erhalten hat.
"Wir freuen uns sehr über diese herausragende Auszeichnung", erklärte Erkan Doganay, Gründer und Geschäftsführer der Ares GmbH. "Damit würdigt eines der weltweit am häufigsten zitierten Wirtschaftsmedien nicht nur die jahrelange harte Arbeit unseres gesamten Teams, sondern auch den Zuspruch unserer Kunden, ohne die dieses Wachstum nicht möglich gewesen wäre."

Unternehmen expandiert weiter

Die Ares GmbH möchte mit ihrer Marke Spiegel21 auch in den kommenden Jahren weiter schnell expandieren. Auf 22.000 Quadratmeter lässt die Ares GmbH eine neue Produktionsstätte samt Bürogebäude bauen, das noch in diesem Jahr bezugsfertig sein soll.

Das vollständige Ranking wird die Financial Times, einschließlich Fallstudien und Analysen, am 21. März in gedruckter Form und online veröffentlichen.

Quelle: Financial Times

Sie haben gelesen: Ares gehört zu den wachstumsstärksten Unternehmen Europas